26.01.2018 in Bezirk von Torsten Schneider, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin

Deutsche Wohnen lässt Mieter in Alt-Pankow frieren

 

Im vorigen November wurde bekannt, dass die Deutsche Wohnen binnen eines Jahres über eintausend Prozesse gegen die eigenen Mieter zur Durchsetzung von Mieterhöhungen geführt hat und vor dem Bundesverfassungsgericht den Berliner Mietenspiegel angreift. Für das Immobilienunternehmen auf Aktien scheinen Renditeziele über allem zu stehen. Sparpotential verbirgt sich offenbar auch immer wieder in Heizungsanlagen. Mieter in Alt-Pankow beklagen sich über die unzulängliche Wärmeleistung in ihren Wohnungen. Trotz Hinweisen schafft die Deutsche Wohnen bislang nicht wirklich Abhilfe. Dies war Anlass für mich, gemeinsam mit dem Mietenexperten Klaus Mindrup Deutsche Wohnen-Chef Michael Zahn in einem offenen Brief aufzufordern, für angemessene Wohnbedingungen zu sorgen.

 

24.01.2018 in Abteilung

SPD Alt-Pankow: Einladung zu unseren Abteilungswahlen

 

Am 1. Februar finden in der SPD Alt-Pankow die Parteiwahlen sowie die Wahlversammlung für die Europawahlen statt. Allen Mitgliedern der Abteilung sind die Einladungen übersandt worden. Solltet Ihr Eure Einladungen nicht auffinden können, seid Ihr gleichwohl wahlberechtigt sofern Ihr auf den Mitgliederlisten geführt werdet. Teilzunehmen lohnt sich also auf jeden Fall! Bitte bringt Euer Parteibuch und für die Europawahlaufstellung einen Identitätsnachweis mit. Der parteiöffentliche Wahlabend beginnt um 19:30 Uhr und findet im Stadtteilzentrum Pankow (Schönholzer Straße 10, EG) statt. 

Alle zwei Jahre finden in der SPD Wahlen zur Besetzung ihrer Vorstände sowie diverser Funktionen und von Vertreterinnen und Vertretern zu den nächsthöheren Versammlungen statt. Die 13 Abteilungen (Ortsvereine) und neun Arbeitsgemeinchaften werden in den kommenden rund zweieinhalb Monaten ihre Parteiwahlen durchführen. Die Gliederungen der SPD Pankow sind in dieser Woche in die Wahlen gestartet.

 

21.01.2018 in Berlin von Torsten Schneider, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin

Eine Stadt für alle. 2017 - Ein gutes Jahr für Berlin

 

Berlin hat unverändert eine enorme Strahlkraft und zieht Menschen von überall her an. Alteingesessene wie Neuberliner wollen, dass nach Jahren harter Haushaltskonsolidierung neue finanzielle Spielräume in die Infrastruktur der wachsenden Stadt wie in die Verbesserung der sozialen Situation und Teilhabe der Menschen investiert werden. Der Ende letzten Jahres beschlossene Doppelhaushalt für 2018 und 2019 ist Ausdruck einer verantwortungsvollen Finanzpolitik, mit dem wir die dafür erforderlichen Grundlagen geschaffen haben. Unsere jetzt veröffentlichte Broschüre "Eine Stadt für alle. 2017 - Ein gutes Jahr für Berlin" (Download) zeigt die Handschrift der SPD-Abgeordnetenhausfraktion im ersten Jahr der rotrotgrünen Regierung. Lesen Sie nach, weiche Weichen wir für die Entwicklung unserer Stadt gestellt haben. 

 

 

 

18.01.2018 in Deutschland

SPD Alt-Pankow gegen Aufnahme von GroKo-Verhandlungen

 

Die SPD Alt-Pankow hat heute beschlossen den Delegierten des außerordentlichen Bundesparteitages am 21. Januar 2018 zu empfehlen, die Aufnahme von Verhandlungen mit CDU und CSU über die Bildung einer Großen Koalition abzulehnen. 

 

02.10.2017 in Parlament von Torsten Schneider, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin

Besuchen Sie am 16. November das Berliner Abgeordnetenhaus

 

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

Sie waren schon immer interessiert, das Gebäude des Preußischen Landtags, Sitz des Berliner Abgeordnetenhauses, zu besichtigen? Sie sind neugierig auf einen Blick hinter die Kulissen der Berliner Landespolitik? Und Sie wollen die Arbeit Ihrer Abgeordneten im Berliner Abgeordnetenhaus vor Ort kennenlernen? 
 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2018, 18:30 Uhr - 19:20 Uhr Torsten Schneider, MdA: Bürgersprechstunde

07.06.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD Alt-Pankow: Abteilungsversammlung

05.07.2018, 18:30 Uhr - 19:20 Uhr Torsten Schneider, MdA: Bürgersprechstunde

SPD Alt-Pankow auf Facebook

SPD Alt-Pankow auf Twitter

Torsten Schneider, Ihr Abgeordneter in Pankow

Torsten Schneider