Torsten Schneider – Unterstützer kostenfreier Bildung in Kita und Schule

Veröffentlicht am 23.09.2021 in Wahlkreis

Gute Bildung von der Kita bis zur Hochschule kostet viel, aber Torsten Schneider und die SPD sind der Überzeugung, dass sie als Aufgabe des Staates für die Berlinerinnen und Berliner kostenlos sein muss. Das ist ein echter Standortvorteil Berlins bei der Ansiedlung neuer Unternehmen und entlastet unsere Familien erheblich. In Berlin werden keine Kita-Gebühren verlangt. Die Anzahl der Erzieherinnen und Erzieher pro Kind wurde deutlich erhöht und mit weiteren Maßnahmen die Qualität der Kitas verbessert. Die Kosten für Schulbücher und für das Schulessen sowie die Hortgebühren für die Klassen 1-2 und die Bedarfsprüfung wurden abgeschafft. Das kostenlose Schülerticket wurde eingeführt. Es wurde gesetzlich festgelegt, dass an jeder Berliner Schule Fachkräfte Schulsozialarbeit leisten.

Am 26. September Lebensqualität für Pankow wählen!
Am 26. September Torsten Schneider wählen!

 
 

SPD Alt-Pankow auf Facebook

SPD Alt-Pankow auf Twitter