Unterschriften gegen eine lebensgefährliche Kreuzung

Veröffentlicht am 04.07.2016 in Bezirk

An der Einmündung der Hermann-Hesse-Straße in die Tschaikowskistraße wurde dem Abgeordneten Torsten Schneider vorigen Dienstag eine Unterschriftensammlung übergeben. 300 Anwohner und Eltern bitten erneut dringend darum, die gefährliche Straßeneinmündung so zu verändern, dass sie sich um den Schul- oder KITA-Weg ihrer Kinder keine Sorgen mehr machen müssen. Die gegenwärtige bauliche Situation gestattet es Kraftfahrern aus der Hermann-Hesse-Straße kommend, nahezu ohne Reduzierung ihrer Geschwindigkeit in die Tschaikowskistraße einzufahren. Ganz besonders für Kinder ist eine Querung der Straße an dieser Stelle lebensgefährlich. Auch kleine Umwege bieten hier nahe der Schonholzer Heide keine sicheren Querungsalternativen.

 


Von dem zuständigen Pankower Stadtrat hatten betroffene Eltern im November die Auskunft erhalten, dass eine Veränderung der Kreuzung nicht möglich sei. Daraufhin hatten sie mit dem Pankower Abgeordneten in diesem Wahlkreis, Torsten Schneider, den Kontakt gesucht. Anschließend überzeugte sich die Arbeitsgruppe "Förderung des Fußgängerverkehrs/Querungshilfen" der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung vom Handlungsbedarf. An dieser Arbeitsgruppe ist der Bezirk Pankow beteiligt. Es kann nun nicht mehr darum gehen, dass eine bauliche Veränderung an dieser Einmündung erforderlich ist, sondern wie zügig diese erfolgt. Um die Dringlichkeit zu unterstreichen, wurden die Unterschriften der besorgten Eltern an den Pankower Stadtrat Kirchner weitergeleitet, ebenso an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung.

 
 

Homepage Torsten Schneider, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin

Torsten Schneider, Ihr Abgeordneter in Pankow

Torsten Schneider

SPD Alt-Pankow auf Facebook

SPD Alt-Pankow auf Twitter

Termine

Alle Termine öffnen.

18.09.2021, 10:30 Uhr Einladung zum Entenrennen auf der Panke

07.10.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD Alt-Pankow: Abteilungsversammlung
Am 7. Oktober treffen wir uns nicht in der Kreisgeschäftsstelle (KGS). Details über den Ort folgen zeitnah in …

11.11.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD Alt-Pankow: Abteilungsversammlung