29.11.2015 in Bezirks-SPD

Kandidaten der SPD Alt-Pankow für die Berliner Wahlen 2016 aufgestellt

 

Den gestrigen Sonnabend hat der größte Kreisverband (Unterbezirk) der SPD im Osten des Landes im BVV-Saal des ehemaligen Rathauses Weißensee verbracht, um seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow im kommenden September aufzustellen. Unsere SPD-Abteilung (Ortsverein) Alt-Pankow wird durch drei Kandidaten und eine Kandidatin repräsentiert: Für die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus tritt erneut Torsten Schneider an. Als direkt gewählter Abgeordneter vertritt er seit 2006 den Wahlkreis 3 (Pankow Zentrum, südliches Niederschönhausen und westliches Französisch Buchholz) im Abgeordnetenhaus. Zusätzlich setzten ihn die Delegierten auf Platz 2 der SPD-Bezirksliste Pankow für das Abgeordnetenhaus. Auf die Liste zur BVV wurden Gregor Kijora und Christian Lüdde auf Platz 2 bzw. Platz 16 gewählt. Als stärkste Partei im Bezirk erhebt die SPD Anspruch auf die Besetzung eines Stadtratspostens, für die der Vorschlag Gregor Kijora lauten wird. Auf einer guten  Nachrückerposition auf der BVV-Liste landete unser Alt-Pankower Mitglied Anne Straube mit Platz 23.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

13.06.2019, 18:30 Uhr - 19:20 Uhr Torsten Schneider, MdA: Bürgersprechstunde

13.06.2019, 19:30 Uhr - 13.06.2019 SPD Alt-Pankow: Abteilungsversammlung

11.07.2019, 18:30 Uhr - 19:20 Uhr Torsten Schneider, MdA: Bürgersprechstunde

SPD Alt-Pankow auf Facebook

SPD Alt-Pankow auf Twitter

Torsten Schneider, Ihr Abgeordneter in Pankow

Torsten Schneider