10.05.2008 in Bundes-SPD

SPD Alt-Pankow lehnt Bahnreform ab

 

Auf der Versammlung der SPD Alt-Pankow am 08. Mai sprachen sich die Mitglieder gegen den Beschluss des Parteirates zur Bahnreform aus. Besonderen Ärger rief der Wechsel des bis Mittwoch amtierenden Transnet-Chefs und Privatisierungsbefürworters Norbert Hansen in den Vorstand der DB hervor. Hierzu schrieb die Abteilung dem Generalsekretär der SPD folgenden Brief.

 

SPD Alt-Pankow auf Facebook

SPD Alt-Pankow auf Twitter